Your trusted partner

FASTCOM Technology SA präsentiert seine kompletten Schleusen nach Mass, mit den SMACS Lösungen, auf der SICHERHEIT 2017, Zürich, Schweiz

FASTCOM Technology SA präsentiert seine kompletten Schleusen nach Mass, mit den SMACS Lösungen, auf der SICHERHEIT 2017, Zürich, Schweiz

 

  • Die SMACS sind integrierte Lösungen für Hochleistungs-und flexible Vereinzelungslösungen.
     
  • Verschiedene Flow-Typen können gleichzeitig kontrolliert werden.
     
  • Typische Anwendungen sind Rechenzentren, sichere Produktionszonen, Leitstellen, Forschungs- und Entwicklungslabore, Flughäfen und Aufzüge.
     
  • SMACS kann mit jeder Zutrittskontrolle kombiniert werden.
     
  • Weltweite Kundenreferenzen.

 

SICHERHEIT 2017, Stand 5.142, vom 14. bis zum 17. November 2017
FASTCOM Technology SA, ein führendes Unternehmen im Bereich intelligenter Vereinzelungs-Lösungen, präsentiert auf der SICHERHEIT 2017 seine SMACS-Produktlinie. Seit mehr als 15 Jahren schützen SMACS Lösungen vor dem Mitnehmen und Nachlaufen unberechtigter Personen. Typische Anwendungen sind Rechenzentren, Banken, sichere Produktionszonen und Flughäfen.
Täglich nutzen führende Unternehmen SMACS für ihre Sicherheit.

Die SMACS bieten ein komplettes Lösungs-Portfolio für Vereinzelung für verschiedene „Flow“-Typen wie Personen und Materialflüsse.
Funktionen wie Vereinzelung, Leerraumüberwachung und Benutzerführung können den jeweiligen Ansprüchen der Nutzer ebenso angepasst werden, wie dynamische Sicherheitsprozesse, welche individuelle Bedürfnisse, wie „4‑Augen‑Prinzip“, zeitliche Nutzungsfenster für unterschiedliche Berechtigungen (z.B. Reinigungskraft, Kassierer-Zugang u. s. w.) realisieren und ermöglichen.

Die SMACS können ohne größere Baumaßnahmen in die bestehende Infrastruktur integriert werden. Jeder Raum kann so in eine Hochsicherheitsschleuse umfunktioniert werden. SMACS kann mit jeder Zugangskontroll‑Lösung kombiniert werden und kann auch das Tür-Management übernehmen.

 

"Seit mehr als 15 Jahren sind die SMACS Lösungen die Referenz für Multi‑Flow Vereinzelung.“ Dr. Fabrice Moscheni, Geschäftsführer, FASTCOM Technology SA

 

 

FASTCOM ist ein führendes Unternehmen in der Bereitstellung von Lösungen zur Personen‑vereinzelung. FASTCOM ein unabhängiges Schweizer Unternehmen und ist seit mehr als 15 Jahren weltweit aktiv. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte www.fastcom-technology.com.

 

 

Kontakt
Dr. Fabrice Moscheni
Managing Director
+41 (0)21 619 0670
moscheni@fastcom-technology.com

 

Eugen Zähler
Vertrieb Deutschland
+49 (0)2241-1689004
zaehler@fastcom-technology.com

Press release (PDF)

Bitte um Rückruf